Yogatherapie Ausbildung: Orthopädie

Die Yogatherapie im Bereich der Orthopädie ist ein ganzheitlicher Ansatz, der ein fundiertes biomedizinisches Verständnis mit erprobten Behandlungsmethoden kombiniert.

Buchen & Termine

Yogatherapie Ausbildung: Orthopädie Intensivwoche 2 im Seminarhaus • 100h

Die Yogatherapie im orthopädischen Bereich konzentriert sich nicht nur auf die physische Ebene, sondern beinhaltet auch Aspekte des mentalen und emotionalen Wohlbefindens.

Die therapeutische Yogapraxis, die hier vermittelt wird, ist äußerst vielseitig und kann an jedes Alter, jeden Gesundheitszustand und jede körperliche Fähigkeit angepasst werden. Dies bedeutet, dass Menschen aller Altersgruppen und mit unterschiedlichen orthopädischen Herausforderungen von dieser Art der Therapie profitieren können.

Das Curriculum dieses Moduls umfasst eine Vielzahl praktischer manueller Fertigkeiten, sowie verschiedene Modalitäten und therapeutische Übungen. Diese werden gezielt eingesetzt, um den/ die Patient*in individuell zu unterstützen, sei es bei der Schmerzbehandlung, der Rehabilitation oder präventiven Maßnahmen zur Verletzungsvermeidung.

Dein Ausbildungsteam
&
Ilana

Du bist bereit, wenn...

› Diese Ausbildung ist für Yogalehrer geeignet, die ihr Wissen erweitern möchten, um Menschen mit orthopädischen Beschwerden auf ganzheitliche Weise zu unterstützen.

 

›Ärzte und Pflegefachkräfte können alternative Ansätze kennenlernen, um ihre Patient*innen mit orthopädischen Beschwerden ganzheitlich zu behandeln.

Du lernst...

› Das Curriculum dieses Moduls umfasst eine Vielzahl praktischer manueller Fertigkeiten, sowie verschiedene Modalitäten und therapeutische Übungen.

 

› Durch die Integration von verschiedenen therapeutischen Ansätzen und einem ganzheitlichen Verständnis des menschlichen Körpers bietet die Ausbildung eine umfassende Unterstützung für die Gesundheit und das Wohlbefinden aller Menschen.

Konzept

Intensivwoche II Die Yogatherapie Ausbildung II: Orthopädie ist ein Pflichtmodul der 300h Yoga Teacher Trainings. Das Modul kann auch alleine gebucht werden. Die Ausbildung beinhaltet drei Themen: Orthopädie, Adjustments und den Inneren Weg, die in Präsenz während einer Intensivwoche im » Seminarhaus “Riederalp”, angeboten werden.
Orthopedie • 45h

In diesem 45 std Modul wird ein biomedizinisches Modell mit bewährten Behandlungsmethoden unterrichtet. Es enthält z.B. praktische manuelle Fertigkeiten, verschiedene Modalitäten und therapeutische Übungen, die den Patienten bei der Wiederherstellung und Aufrechterhaltung optimaler Bewegungen und Körper-Funktionen helfen sollen. Darüber hinaus lehren Yogatherapeuten Schmerzbehandlung und Rehabilitation sowie individuelle Verletzungsprävention.

Eine therapeutische Yogapraxis kann für jedes Alter, jeden Zustand und jede körperliche Fähigkeit angepasst werden. Unter Anwendung des biopsychosozialen Modells wird der Patient in ein individuelles Lebensstilprogramm und in die tägliche Praxis eingewiesen. Ziel ist es, Schmerzen zu lindern und einen insgesamt ausgewogenen Lebensstil mit Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern.

Ajustments • 45h
  • Warum sind Adjustments wichtig?
  • Jeder Asana ist Tadasana
  • Muskuläre und organische Energie
  • Extension und Expansion / Gelenk über Gelenk
  • Welches Adjustment ist für jeden einzelnen Schüler geeignet?
  • Verbale Adjustments allgemein
  • Ist es ok, dem Schüler meine Hände aufzulegen?
  • Wie groß darf der Druck sein?
  • Arten der Berührung
  • Arten der Hands-On
  • Hands-On: Sensitivity-, Stability-Adjustment
  • Wie sollen Adjustments sein?
  • Was macht ein gutes Adjustment aus?
  • Wo sollten wir unseren Körper positionieren?
Innerer Weg • 10h

Der Weg des Yoga ermöglicht es uns, uns selbst von innen heraus zu entdecken. Die Yoga-Praktiken sind darauf ausgerichtet, die Achtsamkeit der eigenen Person gegenüber zu stärken.

Neben der Wissensvermittlung sollen all unsere Aus- und Weiterbildungen auch deine Neugier und dein Interesse an deiner ganz individuellen inneren Landschaft erwecken.

Wir bieten dir einen Raum, um die Mechanismen zu erforschen, die uns zu menschlichen Wesen machen. Du hast die Möglichkeit, Verständnis und Einsicht in die Arbeitsweise des Geistes und die Sehnsüchte des Herzens zu gewinnen und zu erkennen, wie all das zusammenhängt.

Eine gute Lehrerin/ein guter Lehrer ist immer auch eine guter Schülerin/ein guter Schüler und macht sich auf den Weg, um sich selbst, die eigenen Potenziale und Schatten zu erkennen und zu explorieren.

Kosten: 1620 EUR

zzgl. Seminarhaus

28.02 – 07.03.2025

Abschluss und Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du das Zertifikat „Yogatherapie: Orthopädie, Adjustments, Innerer Weg“. Oder wenn du dieses Modul als Wahlmodul absolviert hast, erhältst du am Ende der Gesamtausbildung ein Zertifikat als Yogalehrer/-in (500h).”